Blog

Der Plan der Bundesregierung ist es, die Wirtschaft schrittweise zu ihrer Leistung vor den Einschränkungen durch die Corona-Krise zurückkehren zu lassen. Voraussetzung dafür, dass die beschäftigten Personen an ihre Arbeitsplätze zurückkehren und zugleich vor einer Infektion mit SARS-CoV-2 geschützt sind, ist ein betrieblicher Infektionsschutzstandard. Dazu hat...

Woher kommt der Maibaum? Zum 1. Mai wird in vielen Bundesländern ein geschmückter Baum oder Baumstamm aufgestellt. Diese Tradition kennen viele schon aus ihrer Kindheit. Aber woher kommt dieser Brauch? Die Ursprünge sind nicht genau geklärt, aber häufig werden germanische Riten genannt. Die Germanen verehrten Waldgottheiten, denen...

Auch in Hessen ist jetzt Masken-Pflicht. Die medizinischen Masken sollten auch für den medizinischen Bereich bestimmt sein. Daher haben wir ein kleines D.I.Y wie Sie ohne Nähen eine schnelle Maske (vor allem zum Schutz anderer) für den Einkauf machen können. Nehmen Sie ein Tuch (z.B. ein...

Wussten Sie, dass Mütter während der Arbeit besonders geschützt werden? Bereits seit dem 24.01.1952 gibt es in der Bundesrepublik Deutschland das Mutterschutzgesetz. Das Mutterschutzgesetz wurde seitdem mehrmals geändert und liegt aktuell in der Fassung vom 23.05.2017 vor. Was ist das Ziel des Mutterschutzgesetzes?Das Mutterschutzgesetz schützt die Gesundheit...

In Betrieben mit mehr als 20 Beschäftigten muss der Arbeitgeber nach § 11 Arbeitssicherheitsgesetz einen Arbeitsschutzausschuss bilden. Bei der Bestimmung der Beschäftigten werden auch Teilzeitbeschäftigte mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit anteilig berücksichtigt.Wer ist Teil des Arbeitsschutzausschusses? Der Arbeitsschutzausschuss setzt sich aus folgenden Personen zusammen: • Arbeitgeber oder...

Heute ist der 1. April. Das bedeutet die Liebsten wieder auf humorvolle Art in den April zu schicken. Wir zeigen ein paar liebevolle und harmlose Aprilscherz-Ideen. Damit bringt man vielleicht ein wenig Freude und Lachen in den momentanen Quarantäne-Alltag. Die Devise bei Aprilscherzen ist jedoch immer...

Offizielle Einweihung unseres neuen Gebäudes U3-Betreuung, Fitnessraum, für alle höhenverstellbare Schreibtische, Außenanlage mit Spielhaus, Sandkasten, Nestschaukel, Federwipptier, Fußballfeld, Aussensportgerät, PV-Anlage mit Batteriespeicher, Ladesäule und Elektroauto… es gab viel zu sehen. Danke an Wolfgang Schuster, Michael Lotz und Herrn Wendel für die sehr persönlichen Grußworte, natürlich auch Jens...

Im Herbst 1969 wurde das Internet geboren. Schaut man sich die wirtschaftlichen und politischen Auswirken des Internets an, dürften diese größer sein als die Landung auf dem Mond. Der 29. Oktober 1969 gilt als Geburtstag des Internets, da bis zu diesem Zeitpunkt nur Computer gleicher Bauart...

Der Gefahrstoffbeauftragte ist eine vom Arbeitgeber bestimmte fachkundige Person, die Gefährdungen im Umgang mit Gefahrstoffen erfasst und beurteilt. §6 der Gefahrstoffverordnung verpflichtet den Arbeitgeber festzustellen, „ob die Beschäftigten Tätigkeiten mit Gefahrstoffen ausüben oder ob bei Tätigkeiten Gefahrstoffe entstehen oder freigesetzt werden können“. Ein Gefahrstoffbeauftragter wird ernannt, wenn...

Lebenslange Folgen Jedes Jahr geschehen allein in Deutschland ca. 4000 Grillunfälle. Viele der Verletzten sind Kinder, die oft auf Augenhöhe mit dem Grill stehen. „Wird ein Kind von einer Flammenwand erfasst, die entsteht, wenn man Spiritus auf ein Grillfeuer gießt, sind schwerste Brandverletzungen mit nicht selten...

Top