• Blog

    Blog

    Blog

Blog / Aktuelles

Die DLRG bekommt ein Baby

Die DLRG bekommt ein Baby

Die Jochen Blöcher GmbH spendet an den Verein und seine Mitglieder

(Von links nach rechts): M. Engelbert (Mitglied), S. Handke (Mitglied), V.Schmitt (Leiter Ausbildung), C. Schwarz (Abteilungsleiterin Marketing, Jochen Blöcher GmbH) K. A. Ernst (Jugendleiterin), N. Scheiter (stellvertretender Bezirksleiter) und S. Bettgen (Mitglied)

Der DLRG Bezirk Dill e. V. freut sich über die Weihnachtsspende der Jochen Blöcher GmbH. Damit wird die Arbeit der DLRG unterstützt. Die Jochen Blöcher GmbH hat am 13.12.17 einen Spendenscheck an die DLRG überreicht.

„Wir sind auf Spenden angewiesen.“

Seit der Gründung des DLRG Kreisverband Lahn-Dill 1952 riskieren sie ihr Leben um unseres zu retten. Dabei arbeiten die Mitglieder ehrenamtlich. Doch wo kommen die benötigten Gelder für das Trainingsequipment her? Der Verein ist auf freiwillige Spenden angewiesen. Umso größer war die Freude, als stellvertretender Bezirksleiter N. Scheiter und sein Team stolz den Scheck von Marketing Leiterin Christiane Schwarz überreicht bekamen. In der Orts -und Einsatzgruppe werden Nichtschwimmer zu Schwimmern und Schwimmer zu Rettungsschwimmer ausgebildet. Außerdem wird Rettungswachdienst an der Krombachtalsperre und am Aartalsee geleistet. Außerdem werden Erste Hilfe Ausbildungen angeboten. Hierzu wurde die Babypuppe gekauft. Auf die Frage nach den schönen Seiten am Job war die Antwort eindeutig. Alle waren sich einig, man habe viel Spaß zusammen, lerne viele neue Leute kennen und habe die Möglichkeit, die DLRG in all ihren Facetten kennenzulernen. „Man wird unterstützt von der Gemeinschaft, man wird gefördert,“ so S. Handke.

jetzt lesen

Neue Webseite online

Neue Webseite online

jetzt lesen

eplas logo

Jochen Blöcher GmbH
Dillenburger Str. 78
35685 Dillenburg

Tel.: +49 (27 71) 87 97 - 100
Fax.: +49 (27 71) 87 97 - 999
E-Mail: info@eplas.net