FAQ-Häufig gestellte fragen

eplas® sorgt in Ihrem Unternehmen für höhere Rechtssicherheit. Diese Sicherheit ist unter anderem durch die laufende, revisionssichere Dokumentation von Unterweisungen u.Ä gegeben. Hierdurch entsteht Nachweisfähigkeit bei einem Unfall: Schnell, sicher und auf Knopfdruck. Alle vorhandenen Dokumente werden zentral gespeichert. Der Vorteil besteht darin, dass Sie nicht länger auf dezentral verteilt abgelegte Dokumente oder auf Papier zugreifen müssen.

Wir legen einen sehr großen Wert darauf, dass eplas® intuitiv und ohne großen Schulungsaufwand bedienbar ist. Unsere Kunden haben aufgrund der pragmatischen Bedienführung das Prinzip eplas® geprägt.

Der Aufbau von eplas® ist modular. Dies bedeutet, dass sich jedes Modul einzeln oder in beliebiger Kombination mit anderen Modulen nutzen lässt. Folgende Module stehen für Sie zur Auswahl: Blended Learning, Gefahrstoffmanagement, Betriebsanweisungen, Risiko- & Gefährdungsbeurteilung, Arbeits-& Betriebsmittel, Unfallmanagement, Vorsorgekartei, Audits- & Checklisten, Eintritt & Versetzung, Jahresurlaubsplanung. Des Weiteren besteht sowohl die Möglichkeit eplas zu kaufen, als auch zu mieten. Das Hosting (SaaS Software as a Service) und die Installation beim Kunden sind in beliebiger Kombination möglich.

Das Verbandbuch ist der Teil, den ein*e Mitarbeiter*in als Basis ausfüllt. Dort werden Unfälle und / oder Beinaheunfälle erfasst. Über z. B. die erweiterten Berichte können dann unter anderem folgende Ausführungen abgeleitet werden:
– Unfallmeldungen an die offiziellen Stellen
– „Unfälle vermeiden“ als Dokument (zur Schulung und Information der Mitarbeiter*innen über Maßnahmen zur künftigen Vermeidung dieser Art Unfälle).

eplas® erfüllt die Vorgaben der deutschen bzw. europäischen Datenschutzgesetze bzw. -verordnungen. Alle Daten werden in einer Datenbank erfasst und mit Prüfschlüsseln gegen Veränderungen geschützt bzw. verschlüsselt. Erfasst werden nur die für den Arbeitsschutz tatsächlich notwendigen Daten. Durch die funktionsbezogene Rechtevergabe kann der Zugriff rollenbezogen eingeschränkt werden. Eine Leistungsbewertung ist über eplas® nicht möglich. Daten die dazu genutzt werden könnten werden nicht erhoben (z. B. ob ein*e Mitarbeiter*in eine Unterweisung mehrfach durchführen musste, um zu bestehen).

Das in eplas® enthaltene Eskalationsmanagement erinnert den*die Mitarbeiter*in automatisch an anfallende Unterweisungen, Termine, Dokumente und Vorsorgeuntersuchungen sowie anstehende Prüfungen und andere wichtige Daten. Dabei ist der Erinnerungszeitraum frei definierbar und somit an jede*n Mitarbeiter*in individuell anpassbar.

Mit eplas® kann man die Mitarbeiter*innen gemäß ihrem individuellen Profil, also ihren individuellen Tätigkeiten, schulen und unterweisen. Zusätzlich können über eplas „Face to Face“-Termine geplant und dokumentiert werden. Durch das „Blended Learning“-Prinzip werden elektronische Inhalte und „Face to Face“-Termine optimal verbunden. Des Weiteren können Unfälle und Beinaheunfälle nicht nur erfasst, sondern auch mit individuellen Maßnahmen versehen werden, die dann sofort eskaliert werden. Mit eplas® bieten wir Ihnen auch den Report „Unfälle vermeiden“, den man pro Vorfall für die Mitarbeiter*innen erstellen kann. Über diesen Report kann den Mitarbeiter*innenn auf einfache Art und Weise erläutert werden, was passiert ist, warum es passiert ist und, vor allem, wie man es in Zukunft vermeidet.

Unsere Software eplas® kann in jedem Unternehmen, jeder Branche ab fünf Mitarbeiter*innen effektiv und sinnvoll eingesetzt werden. Nach oben sind der Größe keine Grenzen gesetzt. Unser langjähriger Kundenstamm, in dem Unternehmen zwischen 10 und ca. 20.000 Mitarbeiter*innen vertreten sind, bekräftigt dies.

eplas® bietet Ihnen unter anderem die Möglichkeit, Informationen wie zum Beispiel Unterweisungen, Gefahrstoffinformationen oder Betriebsanweisungen zentral zu verwalten und einheitlich bereit zu stellen.

eplas® kann an nahezu jedes HR-System angebunden werden, so dass Mitarbeiter*innendaten automatisch aktualisiert und gepflegt werden. Darüber hinaus können Sie Mitarbeiter*innen-Listen manuell importieren oder einzelne Mitarbeiter*innen direkt anlegen.

eplas® wurde so konzipiert, dass es eine vereinfachte Anmeldeoberfläche für Fremdmitarbeiter*innen bietet. Dort besteht für Sie die Möglichkeit, bereits im Vorfeld ihre für die Tätigkeit notwendige Einweisung durchzuführen, noch bevor sie auf dem Werksgelände tätig werden. Eine weitere Option besteht darin, Besucher*innenausweise oder Einweisungsnachweise zu erstellen und zu drucken.

Da eplas® für Sie in mehreren verschiedenen Sprachen angeboten wird, entsteht keine Sprachbarriere. Dadurch können Sie jedem*r Mitarbeiter*in individuell die Bedienoberfläche zur Verfügung stellen, die seiner jeweiligen Landessprache entspricht. Das heißt, Sie haben die Möglichkeit, Inhalte (z. B Unterweisungen, Betriebsanweisungen etc.) bereit zu stellen.

Die Unterweisungen / Schulungen müssen den aktuellen Anforderungen der Regelwerke entsprechen. Da wir die von Ihnen erworbenen Themen regelmäßig aktualisieren, ist dies immer gegeben. Zudem können Sie mit eplas® Inhalte aufeinander aufbauen, wodurch es möglich ist, Grundlagen elektronisch und Details persönlich zu schulen.

eplas® kann an nahezu jedes HR-System angebunden werden, sodass Mitarbeiterdaten automatisch aktualisiert und gepflegt werden. Darüber hinaus können Sie Mitarbeiter-Listen manuell importieren oder einzelne Mitarbeiter direkt anlegen.

Das in eplas enthaltene Eskalationsmanagement erinnert den*die Mitarbeiter*in automatisch an anfallende Unterweisungen, Termine, Dokumente und Vorsorgeuntersuchungen sowie fällige Prüfungen und andere wichtige Daten. Dabei ist der Erinnerungszeitraum frei definierbar und somit an jede*n Mitarbeiter*in individuell anpassbar.

Die Einführung einer neuen Software bringt grundsätzlich immer einen gewissen Aufwand mit sich. Um diesen bei eplas jedoch so gering wie möglich zu halten, unterstützen wir Sie aktiv durch Workshops, Beraterleistungen und vieles mehr.

Wenn sie noch fragen haben....

...zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns einfach!
Top